AGB, Richtlinien und Datenschutz

AGB

Zuletzt aktualisiert 23/05/2020

Geltungsbereich

Wir bitten dich, die Nutzungsbedingungen sorgfältig durchzulesen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (diese AGBs) enthalten die Bedingungen, unter denen Vlogfund LLC (Vlogfund, wir oder uns) dir Zugriff auf die Webseite unter vlogfund.com (die Webseite) gewährt und deren Nutzung regelt. Des weiteren enthalten diese AGBs die Bedingungen für die Vlogfund-Applikationen, die über die Webseite (die Software) verfügbar gemacht werden, sowie die Informationen, Inhalte, Funktionen und Dienste, die über die Webseite (zusammen mit der Software, dem Service) bereitgestellt werden.

Deine Nutzung der Webseite und / oder des Dienstes oder durch Klicken auf “Ich akzeptiere”, stellt deine verbindliche Annahme dieser AGBs dar, einschließlich Änderungen, welche von Zeit zu Zeit vorgenommen werden. Wenn du diesen AGBs nicht zustimmst, darfst du die Webseite oder den Service nicht nutzen.

Vlogfund kann diese AGBs jederzeit ändern, indem aktualisierte Versionen der AGBs auf der Webseite unter www.vlogfund.com/de/terms veröffentlicht werden. Du stimmst zu, dass du an Änderungen dieser AGBs gebunden bist. Das Datum der letzten Überarbeitung dieser AGBs findest du oben auf dieser Seite. Vlogfund kann jederzeit Änderungen an der Seite und / oder dem Service vornehmen. Du verstehst, dass Vlogfund deine Nutzung der Webseite und / oder des Dienstes aus irgendeinem Grund oder ohne Grund mit oder ohne Vorankündigung einstellen oder einschränken kann.

Datenschutzrichtlinien

Durch Klicken auf “Verstanden” oder die Nutzung der Webseite oder des Dienstes erklärst du, dass du zusätzlich zu diesen AGBs unsere Datenschutzrichtlinien gelesen hast und dieser zustimmst. Vlogfund kann die Datenschutzrichtlinien jederzeit überarbeiten. Die neue Version wird auf der Webseite veröffentlicht und registrierte Nutzer werden über Änderungen benachrichtigt. Wenn Du zu irgendeinem Zeitpunkt einem Teil der Datenschutzrichtlinien nicht zustimmst, musst du die Nutzung der Webseite und / oder des Dienstes sofort einstellen. Die Erhebung und Verwendung der persönlichen Daten wird in der Datenschutzerklärung (www.vlogfund.com/de/privacy) von Vlogfund näher erläutert.

Der Service / Die Dienstleistung

Vlogfund bietet bestimmte Werbeaktionen auf der Webseite (Kampagnen) an, mit denen du einzigartige Erlebnisse (Preise) gewinnen und Belohnungen (Goodies) erhalten kannst. Teilnehmer können an Kampagnen teilnehmen, indem sie die Teilnahmeberechtigungen erfüllen (siehe unten), die jeweils nochmal in den offiziellen Regeln verankert sind, und spenden. Bei Kampagnen in Verbindung mit Verlosungen wird auch eine kostenlose Teilnahme angeboten. Wenn du dich entscheidest an einer Kampagne mitzuwirken, unterliegt die Teilnahme unseren offiziellen Regeln und Vorschriften, die für diese Kampagne gelten (Regeln). Wenn diese AGBs mit Regeln in Konflikt stehen oder nicht mit diesen übereinstimmen, gelten diese Regeln und haben Vorrang. Gelegentlich, bieten wir andere Kampagnentypen an, für die eigene Regeln und Bedingungen gelten. Vlogfund behält sich das Recht, Teile des Dienstes jederzeit hinzuzufügen, zu ändern, zu modifizieren, auszusetzen oder einzustellen. Deine Nutzung der Webseite und / oder des Dienstes, einschließlich der Verfügbarkeit neuer Dienste über die Webseite, unterliegt diesen AGBs. Darüber hinaus kann Vlogfund ohne vorherige Ankündigung oder Haftung Beschränkungen für jeden Teil des Dienstes festlegen oder deinen Zugriff auf Teile oder die gesamte Webseite einschränken.

Teilnahmeberechtigung

Mit der Teilnahme an einer Kampagne über die kostenlose Möglichkeit oder eine Spende versicherst du deine Volljährigkeit und Geschäftsfähigkeit. Bei Minderjährigkeit besteht die Möglichkeit der Teilnahme durch das Vorliegen einer Zustimmungserklärung des gesetzlichen Vertreters. Vlogfund ist jederzeit berechtigt, aber nicht verpflichtet, einen schriftlichen Nachweis der Volljährigkeit des Spenders bzw. eine Einverständniserklärung des gesetzlichen Vertreters anzufordern. Teilnehmer unter 18 Jahren können Preise, die nicht für unter 18 Jährige geeignet sind, nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder – soweit der Preise sich hierfür eignet – einer volljährigen Person, die von einem Erziehungsberechtigten des Teilnehmers mit der Aufsicht beauftragt wurde, wahrnehmen bzw. erhalten. Die Kosten für die Begleitperson sind nicht im Preis inbegriffen, soweit dies nicht ausdrücklich in den Regeln der jeweiligen Kampagne erwähnt wird.

Spenden

Zusätzlich zu unseren kostenlosen Teilnahmemöglichkeiten kannst du mit jeder Kampagne eine oder mehrere Spendenzwecke durch eine Geldspende unterstützen.

Der Nettoerlös, der am Ende einer jeden Kampagne für einen guten Zweck ausgeschüttet wird, entspricht dem Gesamtbetrag der im Zusammenhang mit einer Kampagne erhaltenen Spenden abzüglich der mit dieser Kampagne verbundenen Kosten, einschließlich Werbung, Transaktionskosten, Preisabwicklung (nicht jedoch die Preise oder Erlebnisse, die gespendet wurden ) und die Kosten für den Erfolg der Kampagne. Die Service-Gebühr von Vlogfund ist optional, da Vlogfund sich auf die Großzügigkeit der Spender verlässt, wodurch die Technologie und das Team, welches den Service ermöglicht, weiter bestehen bleiben kann.

Regeln und Abwicklung der Kampagnen

Vlogfund behält sich das Recht vor, die Kampagnen jederzeit aus irgendeinem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere dann, wenn der Ablauf einer Kampagne gestört oder verhindert wird.

Die Kampagnen enden nach Ablauf einer bestimmten Frist. Das Ende der Teilnahmemöglichkeit ergibt sich jeweils aus den Regeln der Kampagne. Entweder wird ein Ablaufdatum für die Teilnahme kommuniziert, ggf. auch eine Höchstteilnehmerzahl.

Grundsätzlich kannst du beliebig oft teilnehmen. Vlogfund behält sich aber das Recht vor, die Anzahl der Teilnahmen zu beschränken. Dies kann über die Regeln der Kampagne erfolgen.

Ablauf von Verlosungs-Kampagnen

Für die Teilnahme an den Verlosungs-Kampagnen ist keine Spende erforderlich. Du kannst jedoch freiwillig für eine guten Zweck spenden. Für die Teilnahme erhältst du ein “Los”, mit dem du die Chance erzählst den Preis der Kampagne zu gewinnen. Je höher deine Spende ist, desto mehr zusätzliche Lose erhältst du und somit steigt auch die Chance, dass du durch eine Zufallsgenerator-Software gezogen wirst und den Preis gewinnst. Die Wahrscheinlichkeit den Preis zu gewinnen, kann sich je nach Anzahl der Teilnehmer und ausgegebenen Losen für die jeweilige Kampagne unterscheiden. Jedes Los entspricht einer Gewinn-Chance, wodurch sich eine Gewinnwahrscheinlichkeit von 1 geteilt durch die Anzahl der gesamten Lose für die jeweilige Kampagne ergibt. Wenn also z.B. 1000 Lose für eine Kampagne ausgegeben werden, hat jedes Los eine 1:1000 Gewinn-Chance. Somit steigen die Gewinn-Chancen des Teilnehmers mit der Anzahl der Lose des Teilnehmers.

Rückerstattungen, Rückgaben und Umtausch

Deine Spende über die Vlogfund-Plattform unterstützt einen guten Zweck und gibt dir die Chance einen einzigartigen Preis zu gewinnen. Spenden werden nach Abschluss einer Kampagne nicht zurückerstattet. Wenn deine Spende von einem Kampagne-Goodie begleitet wird, beachte bitte, dass die Lieferzeit je nach Artikel variiert. Einzelheiten zum Versand werden in der Produktbeschreibung angegeben. Aufgrund der Exklusivität aller Kampagnen-Goodies ist kein Umtausch möglich. Wir erstatten Spenden nur, wenn die versprochene Leistung nicht erbracht werden kann. Bei bestimmten Kampagnen kann in den Regeln bestimmt werden, dass der Preis nur gültig ist, wenn eine bestimmte Anzahl an Teilnehmern zustande kommt. Sollte diese nicht erreicht werden, ist die Kampagne ungültig und etwaige Spenden werden zurückgezahlt. Sollte eine Spende von Vlogfund an den Teilnehmer zurückerstattet werden, wird Vlogfund hierfür eine angemessene Bearbeitungsgebühr einbehalten. Es steht dem Teilnehmer frei, Vlogfund nachzuweisen, dass kein oder eine niedrigerer Bearbeitungsgebühr angefallen ist.

Internet Zugang

Du bist für alle Internet-und Telekommunikationsgebühren verantwortlich, die bei deinem Zugriff auf die Webseite und / oder den Dienst entstehen.

Konten

Um bestimmte Teile der Webseite und des Dienstes zu nutzen, wirst du aufgefordert dich auf der Seite zu registrieren und ein Nutzerkonto (Konto) zu erstellen. Die Berechtigung ist auf Personen beschränkt, die mindestens 13 Jahre alt sind. Im Rahmen des Registrierungsprozesses wirst du möglicherweise aufgefordert, deinen Namen, deine Adresse, deine E-Mail, dein Geburtsdatum und / oder ähnliche Informationen anzugeben und ein Passwort auszuwählen. Du erklärst dich damit einverstanden, dass alle Informationen, die du Vlogfund zum Zweck der Kontoerstellung zur Verfügung stellst (Registrierungsinformation), wahr, genau, aktuell und vollständig sind. Wenn du diese Informationen nicht angibst oder diese Informationen nicht der Richtigkeit entsprechen, stellt dies einen Verstoß gegen diese AGBs dar und kann zur sofortigen Kündigung deine Kontos führen. Du musst
(i) deine Kontoinformationen unverzüglich aktualisieren, um sie wahr, genau, aktuell und vollständig zu halten; und
(ii) die Vertraulichkeit deines Passworts wahren.

Bei der Erstellung einen Kontos darfst du nicht:
(a) die E-Mail Adresse oder den Benutzernamen einer anderen Person auswählen oder verwenden, um dich als diese Person auszugeben,
(b) einen Namen verwenden, der den Rechten einer anderen Person ohne Genehmigung unterliegt,
(c) eine E-Mail Adresse oder einen Benutzernamen verwenden der anstößig oder auf andere Weise unangemessen ist, oder
(d) erlauben einer anderen Partei, dein Konto und / oder Passwort zu verwenden.
Du darfst kein Konto teilen oder übertragen. Du darfst dein Passwort nicht weitergeben. Du erklärst dich damit einverstanden, Vlogfund unverzüglich zu benachrichtigen, indem du eine E-Mail an support@vlogfund.com über eine nicht autorisierte Verwendung deines Kontos oder über eine Sicherheitsverletzung, einschließlich Verlust, Diebstahl oder nicht autorisiert Verwendung deines Passworts sendest. Du verstehst und stimmst zu, dass du für alle Aktivitäten haftbar bist, die unter einem für deine Verwendung bestimmtes Konto stattfinden, auch wenn die Aktivität nicht von dir getätigt wurde. Vlogfund haftet nicht für Verlust oder Schäden, die dadurch entstehen.

Vlogfund Mitarbeiter, Manager und deine jeweiligen unmittelbaren Familienmitglieder (dh Eltern, Ehepartner, Lebenspartner, Geschwister und Kinder) oder jede andere Person, die im selben Haushalt wie die Vlogfund Mitarbeiter oder Manager wohnen, können die angebotenen Preise nicht gewinnen und sind von der Teilnahme an den jeweiligen Kampagne ausgeschlossen.

Vlogfund behält sich das Recht vor, weitere Personen auszuschließen, die eine korrekte Durchführung der Kampagne behindern oder stören. Zum Beispiel durch Manipulation des Teilnahmeprozesses oder Versuch und / oder Verletzung der Regeln und / oder unfairer Versuche auf andere Weise die Kampagne zu beeinflussen, insbesondere durch Sabotage, Drohung, Belästigung der Software, von Mitarbeitern oder anderen Teilnehmern. In dieser Hinsicht sind weitere Sanktionen und Maßnahmen (z. B. Schadensersatz, Strafanzeige) eindeutig vorbehalten.

Kündigung des Kontos

Du bist damit einverstanden und stimmst zu, dass du keine Eigentumsrechte an deinem Konto hast und Vlogfund den Service jederzeit einstellen kann. Darüber hinaus kann Vlogfund dein Konto jederzeit ohne vorherige Ankündigung, oder ohne Angabe von Gründen kündigen und alle deine Registrierungsinformationen und alle anderen Information, die du über die mit deinem Konto verknüpfte Webseite (Benutzerinhalt) bereitgestellt hast, ohne Einschränkung löschen. Vlogfund haftet nicht für Schäden oder Verluste, die durch das Entfernen von Benutzerinhalten von der Webseite und / oder dem Service entstehen. Du kannst dein Konto jederzeit kündigen und die Kündigung wird sofort wirksam. Vlogfund behält sich das Recht vor, den Zugriff auf die Webseite und / oder den Service für Nutzer, vorübergehend oder auf unbestimmte Dauer zu beschränken oder zu blockieren.

Begrenzte Lizenz zur Nutzung der Webseite und des Dienstes

Laut der Bedingungen dieser AGBs gewährt Vlogfund dir hiermit eine beschränkte, nicht exklusive, persönliche, nicht unterlizenzierbare, nicht zuweisbare Lizenz für den Zugriff auf und die Nutzung der Webseite und des Dienstes. Die Webseite und der Service dürfen nur für persönliche und nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden und müssen jederzeit in Übereinstimmung mit diesen AGBs und den von Vlogfund festgelegten Regeln, Einschränkungen und / oder Dokumentationen verwendet werden. Alle Änderungen und Verbesserungen an der Webseite und dem Service bleiben das alleinige Eigentum von Vlogfund. Du erklärst dich damit einverstanden, keine von der Webseite erhalten Information, Inhalte oder Dienstleistungen zu lizenzieren, abgeleitete Werke daraus zu erstellen, zu übertragen, zu verkaufen oder weiterzuverkaufen. Du verstehst, dass Vlogfund nach eigenem Ermessen jederzeit uns irgendeinem Grund eine Lizenz gemäß dieser Vereinbarung aussetzen oder beenden und die Webseite oder einen Teil davon, einschließlich eines Dienstes, ohne vorherige Ankündigung deatkivieren kann. Vlogfund behält sich das Recht vor, der Seite oder dem Service jederzeit nach eigenem Ermessen Features oder Funktionen hinzufügen oder zu entfernen.

Du darfst nicht:
(i) Änderungen, Erstellung abgeleiteter Werke, Übersetzung, oder Hacking der Webseite oder des Dienstes veranlassen, zulassen oder genehmigen;
(ii) ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Vlogfund, als Agentur oder Servicebüro fungieren oder Rechte an der Seite oder dem Service gewähren, oder
(iv) falsche oder irreführende Aussagen über Vlogfund und / oder die Webseite oder den Dienst machen.

Nutzung der Webseite und des Dienstes

Du erklärst dich damit einverstanden, dass du im Zusammenhang mit deiner Nutzung der Webseite oder des Dienstes keine geltenden Gesetze oder Bestimmungen verletzt.

Du erklärst dich damit einverstanden,
(i) über die Webseite kein Material oder keine Informationen zur Verfügung zu stellen, die gegen Urheberrechte, Marken, Patent, Geschäftsgeheimnisse oder andere Rechte einer Partei verstoßen (einschließlich Datenschutz- oder Publizitätsrechte);
(iI) keine Art von Angriff, auf die Seite und / oder den Service einzuleiten, zu unterstützen oder in diese verwickelt zu werden oder auf andere Weise zu versuchen, die Seite und /oder den Service oder die Nutzung einer anderen Person zu stören
(iii) nicht zu versuchen unbefugten Zugriff auf die Seite, den Service, die Nutzerkonten anderer oder die mit der Seite und / oder dem Service verbunden Computersystem oder Netzwerk zu erhalten.
(iv) Darüber hinaus darfst du die Webseite nicht zum Generieren, Übertragen oder Speichern von Informationen verwenden, die:
(a) schädlich, missbräuchlich oder hasserfüllt sind;
(b) in irgendeiner Weise die normale Leistung der Nutzung der Webseite und / oder des Dienstes beeinträchtigen
(c) eine Belästigung oder Verletzung der Privatsphäre darstellen oder andere Personen oder Personengruppen bedrohen;
(d) in irgendeiner Weise für Kinder schädlich sind;
(e) gegen geltendes Recht, Vorschriften oder Verordnungen verstoßen;
(f) falsche, irreführende Aussagen oder Darstellung in Bezug auf Vlogfund und / oder die Webseite oder den Dienst tätigen oder
(g) Phishing, Pharming oder Identitätswechsel mit einer anderen Person darstellen oder die Identität einer Person stehlen oder annehmen.

Kommentare

Die Seite kann Foren und / oder Chat-Funktionen bereitstellen, mit denen Nutzer Kommentare veröffentlichen können. Vlogfund kann nicht garantieren, dass andere Mitglieder oder Benutzer die von dir geteilten Ideen und / oder Informationen nicht verwenden. Wenn du Ideen und / oder Informationen hast, die du vertraulich behandeln möchtest und / oder die andere nicht verwenden sollen, veröffentliche sie nicht über die Webseite. Vlogfund ist nicht dafür verantwortlich, dich für Ideen und / oder Informationen, die du auf der Webseite oder durch die Nutzung der Webseite oder des Dienstes einreichst, zu bewerten, zu verwenden oder zu entschädigen.

Alle Kommentare, Rückmeldungen, Vorschläge, Ideen und sonstigen Beiträge, die du uns im Zusammenhang mit deiner Nutzung der Webseite oder des Dienstes offenlegst, übermittelst oder anbietest, wie z. B. Deine Vorschläge zu Verbesserungen, die wir an der Webseite, oder dem Dienst vornehmen ( Kommentare) ), geht in das exklusive Eigentum von Vlogfund über.
Du solltest uns keine Kommentare übermitteln, wenn du uns solche Rechte nicht zuweisen möchtest. Wir sind und bleiben nicht verpflichtet:
(i) Kommentare vertraulich zu behandeln;
(ii) dir oder Dritten eine Entschädigung für Kommentare zu zahlen; oder
(iii) auf Kommentare zu antworten.
Du bist und bleibst allein verantwortlich für den Inhalt deiner Kommentare. Durch das Posten von Kommentaren oder anderen Inhalten garantierst du und versicherst, dass du die Rechte besitzt oder anderweitig berechtigt bist, solche Kommentare und Inhalte zu veröffentlichen, zu verteilen, anzuzeigen, durchzuführen, zu übertragen oder auf andere Weise zu verbreiten, und gewährst uns das Recht, dasselbe zu tun . Du verzichtest hiermit unwiderruflich auf Ansprüche, die auf moralischen Rechten und ähnlichen Theorien beruhen, sofern vorhanden.

Dein Benutzerinhalt und der Inhalt deiner Kommentare und anderer Online-Kommunikationen (einschließlich Chat-Text, Sprachkommunikation, IP-Adressen und deiner persönlichen Informationen) können nach Bedarf zur Bereitstellung des Dienstes abgerufen und überwacht werden und können wie folgt offengelegt werden:
(i) wenn wir nach Treu und Glauben der Ansicht sind, dass wir die Informationen als Reaktion auf ein Gerichtsverfahren (z. B. eine gerichtliche Anordnung, einen Durchsuchungsbefehl oder eine Vorladung) offenlegen müssen;
(ii) um geltende Gesetze oder Vorschriften zu erfüllen;
(iii) wenn wir der Ansicht sind, dass die Webseite oder der Dienst bei der Begehung einer Straftat verwendet wird, einschließlich der Meldung solcher krimineller Aktivitäten oder des Austauschs von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zu Zwecken von Betrugsschutz und Reduzierung des Kreditrisikos;
(iv) wenn wir nach Treu und Glauben der Ansicht sind, dass ein Notfall vorliegt, der die Gesundheit und / oder Sicherheit von dir, einer anderen Person oder der Öffentlichkeit im Allgemeinen gefährdet; und
(v) um die Rechte oder das Eigentum von Vlogfund zu schützen, einschließlich der Durchsetzung dieser AGBs. Mit dem Abschluss dieser AGBs erklärst du dich hiermit unwiderruflich mit dieser Überwachung, dem Zugriff und der Offenlegung einverstanden.

Die Seite und der Service werden von Vlogfund in den USA betrieben. Diejenigen, die von Standorten außerhalb der USA auf die Webseite und / oder den Service zugreifen, tun dies auf eigene Initiative und sind für die Einhaltung der geltenden lokalen Gesetze verantwortlich.

Vom Nutzer bereitgestellte Inhalte

Du hast die Möglichkeit, bestimmte Inhalte, einschließlich Texten und Bilder, auf unsere Plattform hochzuladen bzw. zu verlinken und diese Inhalte dadurch für andere Nutzer sichtbar zu machen („Nutzerinhalt”).

Du bist alleine dafür verantwortlich sicherzustellen, dass die von dir zur Verfügung gestellten Nutzerinhalte den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen entsprechen, keine Rechte Dritter verletzen und weder beleidigend noch unangemessen sind. Vlogfund ist weder für die Richtigkeit noch für die Rechtmäßigkeit der vom Nutzer zur Verfügung gestellten Nutzerinhalte verantwortlich.

Darüber hinaus bist du dafür verantwortlich, dass du alle erforderlichen Rechte, Ermächtigungen, Einwilligungen, Lizenzen und Berechtigungen an den zur Verfügung gestellten Nutzerinhalten besitzt, um diese auf der Webseite hochzuladen bzw. zu teilen und um Vlogfund die Nutzungsrechte einzuräumen.

Du hast Vlogfund unverzüglich über etwaige Rechtsstreitigkeiten, Ansprüche oder Maßnahmen Dritter in Zusammenhang mit deinen Nutzerinhalten zu informieren, um Vlogfund die Möglichkeit zu geben, den jeweiligen Inhalt zu löschen oder zu sperren.

Vlogfund hat keine Verpflichtung, Nutzerinhalte zu überprüfen, zu überwachen oder zu bearbeiten. Wenn die von dir zur Verfügung gestellten Nutzerinhalte diese AGB, die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen oder Rechte Dritter verletzen, trägst du die alleinige Verantwortung für die daraus resultierenden Konsequenzen und hältst Vlogfund gegen alle Ansprüche und Forderungen von Dritten vollumfänglich schad- und klaglos (inklusive der Gerichts und Anwaltskosten).

Vlogfund behält sich das Recht vor, die von dir zur Verfügung gestellte Nutzerinhalte ohne Angabe von Gründen zu löschen, zu sperren, den Zugriff zu verweigern oder einzuschränken; insbesondere im Fall eines vermuteten Verstoßes gegen diese AGB, gegen anwendbare gesetzliche Bestimmungen oder gegen Rechte Dritter.

Vlogfund kontrolliert nicht den Inhalt, der auf der Webseite veröffentlicht oder durch die Nutzung der Webseite oder des Dienstes übertragen wird, und als solcher übernimmt Vlogfund keine Garantie und keine Verantwortung für Mängel in Bezug auf die Richtigkeit, Zuverlässigkeit oder Qualität dieser Inhalte. Darüber hinaus erkennst du an, dass Vlogfund Inhalte, die auf der Webseite angezeigt oder durch die Nutzung der Webseite oder des Dienstes übertragen werden, möglicherweise vorab überprüft. Du verstehst, dass du durch den Besuch der Webseite oder die Nutzung des Dienstes möglicherweise Inhalten ausgesetzt bist, die du als unanständig oder anstößig betrachtest. Vlogfund haftet unter keinen Umständen für von Nutzern erstellte Inhalte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fehler in Inhalten oder für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die durch die Verwendung von veröffentlichten Inhalten entstehen, per E-Mail gesendet, übertragen oder auf andere Weise auf der Webseite oder durch die Nutzung der Webseite oder des Dienstes verfügbar gemacht werden.

Beim Zugriff auf die Webseite erklärst du dich damit einverstanden, die Gesetze einzuhalten und die Rechte an geistigem Eigentum anderer zu respektieren. Deine Nutzung der Webseite unterliegt jederzeit den Gesetzen zum Urheberrecht und zur Nutzung von geistigem Eigentum. Du erklärst dich damit einverstanden, keine Informationen oder Inhalte hochzuladen, herunterzuladen, anzuzeigen, auszuführen, zu übertragen oder auf andere Weise zu verbreiten, die gegen Urheberrechte, Marken oder andere geistige Eigentums- oder Eigentumsrechte Dritter verstoßen. Du bist allein verantwortlich für Verstöße gegen relevante Gesetze und für Verstöße gegen Rechte Dritter, die durch von dir bereitgestellte oder übertragene Inhalte oder durch die Bereitstellung oder Übertragung über dein Konto verursacht werden. Die Beweislast dafür, dass Inhalte keine Gesetze oder Rechte Dritter verletzen, liegt allein bei dir.

Produkte von Drittanbietern

Dienste, Inhalte, Informationen und Produkte von Drittanbietern können von Vlogfund auf oder über die Webseite (Produkte von Drittanbietern) zur Verfügung gestellt werden. Produkte von Drittanbietern werden ausschließlich dem Nutzer der Webseite bereitgestellt. Vlogfund gibt keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf Produkte von Drittanbietern ab und übernimmt keine Verantwortung und keine Haftung für Produkte von Drittanbietern. Produkte von Drittanbietern unterliegen den geltenden Bestimmungen und Richtlinien der Drittanbieter, die sie anbieten.

Wenn du die Webseite / den Service nutzt, erklärst du dich mit den YouTube-Nutzungsbedingungen einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von YouTube findest du hier: https://www.youtube.com/t/terms

Verlinkungen

Die Webseite kann Links zu Webseiten enthalten, die von anderen Parteien betrieben werden. Vlogfund stellt diese Links zu anderen Webseiten zur Verfügung, da die Nutzung dieser Webseiten auf eigenes Risiko erfolgt. Die verlinkten Webseiten unterliegen nicht der Kontrolle von Vlogfund und Vlogfund ist nicht verantwortlich für den Inhalt der anderen Webseiten. Solche Links bedeuten nicht, dass Vlogfund Informationen oder Material auf einer anderen Webseiten billigt, und Vlogfund lehnt jede Haftung in Bezug auf deinen Zugriff und deine Nutzung solcher verlinkten Webseiten ab.

Geistiges Eigentum und Verletzung des geistigen Eigentums

Software, Inhalte, Materialien und das Layout der Webseite, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Marke und das Logo von Vlogfund, sowie Designs, Texte, Grafiken, Bilder Schaltflächen, Benutzeroberflächen und andere Inhalte sind geistiges Eigentum von Vlogfund, sofern nicht anders angegeben. Das geistige Eigentum von Vlogfund ist durch das Urheberrecht und/oder andere Rechte vor Kopieren oder Nachahmen geschützt und darf nicht ohne die schriftliche Genehmigung von Vlogfund reproduziert oder übertragen werden. Du verstehst und erkennst an dass du durch den Besuch der Webseite keine Lizenz oder kein Recht zum Erstellen von Kopien von auf der Webseite angezeigten Inhalten oder Informationen erwirbst.

Gewährleistung

Vlogfund stellt die Webseite / den Service mit den jeweils aktuellen Funktionalitäten und mit der gebotenen Sorgfalt zur Verfügung. Es ist allerdings nicht möglich, Fehler oder Unterbrechungen der Verfügbarkeit gänzlich zu vermeiden. Vlogfund kann – auch unter Berücksichtigung der Risiken des Internets – nicht die Richtigkeit, Verlässlichkeit, Qualität, Eignung, Sicherheit, Vollständigkeit und Rechtzeitigkeit der Webseite und ihrer Inhalte gewährleisten. Trotzdem werden wir uns bemühen, wahrgenommene oder gemeldete wesentliche Fehler angemessen zu beseitigen.

Vlogfund ist nicht verpflichtet, eine bestimmt IT-Infrastruktur zur Verfügung zu stellen und gewährleistet daher nicht die unterbrechungsfreie Verfügbarkeit der Webseite. Temporäre Verbindungsunterbrechungen können vorkommen.

Vlogfund behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen nach Bedarf Wartungsarbeiten an der Webseite durchzuführen. Dadurch kann es zu Unterbrechungen der Verfügbarkeit kommen. Sofern möglich, wird Vlogfund solche Wartungsfenster den Nutzern vorab bekanntgeben.

Haftung

Die Haftung von Vlogfund für leicht fahrlässig verursachte Schäden ist ausgeschlossen. Auch der Ersatz von mittelbaren Schäden, (Mangel-)Folgeschäden, nicht erzielten Ersparnissen, entgangenen Gewinnen und von Schäden aus Ansprüchen Dritter sind ausgeschlossen.

Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für grob fahrlässig oder vorsätzlich zugefügte Schäden sowie für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit von Menschen und für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz.

Der Nutzer hat das Vorliegen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit zu beweisen. Schadenersatzansprüche verjähren innerhalb von einem Jahr.

Außerdem haftet Vlogfund nicht für Schäden aufgrund höherer Gewalt (z.B. Streik, Krieg, Naturkatastrophen).

Die Nutzung jeglicher Informationen oder Materialien, die von unseren Nutzern auf der Plattform zur Verfügung gestellt wurden, erfolgt gänzlich auf eigene Gefahr. Es liegt in der eigenen Verantwortung der Nutzer, die jeweiligen Nutzerinhalte von anderen zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie den eigenen Erwartungen entsprechen.

Unsere Plattformen können Links enthalten, die den Zugriff auf die Webseiten oder Leistungen von Dritten erlauben („Leistungen Dritter“), die nicht in unserem Eigentum sind oder nicht unserer Kontrolle unterliegen. Solche Leistungen Dritter können nach ihren eigenen Nutzungsbedingungen geregelt sein. Wir kontrollieren die Leistungen Dritter nicht und sind nicht für ihre Inhalte verantwortlich. Vlogfund haftet daher nicht für die technische Erreichbarkeit von Leistungen Dritter, deren Inhalt, Werbung, Produkte und / oder Leistungen.

Allgemein

Sollte sich herausstellen, dass eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ungültig oder nicht durchsetzbar ist, wird diese Bestimmung so ausgelegt, dass sie den geltenden Gesetzen entspricht und die ursprünglichen Absichten der Parteien so weit wie möglich widerspiegelt. Die übrigen Bestimmungen bleiben in voller Kraft und Effekt bestehen.

Für den Fall, dass eine Partei im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen einen Rechtsstreit führt, ist die in einem solchen Rechtsstreit vorherrschende Partei berechtigt, alle angemessenen Kosten, Anwaltskosten und sonstigen Kosten, die dieser vorherrschenden Partei in dem Rechtsstreit entstehen, von der anderen Partei zu erstatten.

Diese Nutzungsbedingungen, einschließlich der Dokumente, auf die ausdrücklich Bezug genommen wird, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen dir und Vlogfund in Bezug auf die Webseite, die Software und den Service dar und ersetzen alle vorherigen oder gleichzeitigen elektronischen, mündlichen oder schriftlichen Mitteilungen zwischen dir und Vlogfund in Bezug auf die Webseitete, die Software und / oder den Service.

Zuletzt aktualisiert am 23/05/2020